Download e-book for kindle: Der Kaukasus-Konflikt: Ethnische und nationale Konflikte in by Ron Klug

By Ron Klug

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie, word: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Geographie), Veranstaltung: Oberseminar Regionale Geographie, Sprache: Deutsch, summary: Mit dem sich durch Glasnost und Perestroika abzeichnenden Zerfall der Sowjetunion wurde ab Mitte der 80er Jahre immer offensichtlicher, dass es das „Sowjetvolk“ an sich, im Sinne einer ethnisch homogenen Herkunft und eines einheitlichen Staatsterritoriums, nicht gab. Nichtrussische Völker nutzten die neuen Freiheiten, um sich zunehmend auch öffentlich vom Sowjetischen bzw. Russischen zu distanzieren.

Zum Ausdruck kam dies in einer Reihe nationaler Unabhängigkeitsbestrebungen, die teilweise friedlich verliefen, zum Beispiel in den baltischen Staaten, und teilweise schwerwiegende militärische Auseinandersetzungen mit der Zentralmacht in Moskau nach sich zogen.

Die katastrophale Nationalitätenpolitik der Sowjetunion in der
Kaukasus-Region forderte einen späten Tribut. In dieser sector führte die „Souveränitätsparade“ zu umfangreichen Zerstörungen, unvorstellbaren Menschenrechtsverletzungen, großen Flüchtlingsbewegungen und politischen Spannungen, die auch heute noch den establishment darstellen.

Im Vorfeld soll klargestellt werden, dass der Kaukasus-Konflikt erstens nicht nur aus einem singulären Konflikt besteht, sondern aus einem sehr komplexen Geflecht mit einer Vielzahl von Konflikten und zweitens erstreckt sich der Kaukasus-Konflikt nicht bzw. nicht nur auf den Kaukasus als Gebirge, sondern auf die gleichnamige zone, die neben anderen naturräumlichen Einheiten auch den Kaukasus mit einschließt.

Ziel dieser Hausarbeit soll sein, die Ursachen des Konfliktes aufzuzeigen. Aus diesem Grunde wird im folgenden Kapitel die Kaukasus-Region vorgestellt. Im dritten Kapitel werden die historischen Ausgangsbedingungen erläutert, die zum heutigen Zustand in der sector führten. Im vierten Kapitel wird eine Auswahl von Konflikten im Kaukasus nach dem Zerfall der Sowjetunion dargestellt. Im fünften und letzten Kapitel
werden in einem Fazit die Ursachen des Konfliktes zusammengefasst.

Show description

Read Online or Download Der Kaukasus-Konflikt: Ethnische und nationale Konflikte in Entwicklungsländern (German Edition) PDF

Best human geography books

Download e-book for kindle: Asian Food: The Global and the Local (ConsumAsian Series) by Katarzyna J. Cwiertka,Boudewijn C. A. Walraven

By way of documenting, analysing and analyzing the ameliorations within the neighborhood diets of Asian peoples in the final hundred years, this quantity pinpoints the implications of the stress among homogenisation and cultural heterogenisation, that's so attribute for state-of-the-art international interaction.

Cities, Disaster Risk and Adaptation (Routledge Critical by Christine Wamsler PDF

All over the world, mess ups and weather switch pose a major hazard to sustainable city improvement, leading to escalating human and financial expenses. as a result, urban gurus and different city actors face the problem of integrating probability relief and model innovations into their paintings. in spite of the fact that, similar wisdom and services are nonetheless scarce and fragmented.

Richard T. LeGates,Frederic Stout's The City Reader (Routledge Urban Reader Series) PDF

The 6th variation of the hugely winning town Reader juxtaposes the superior vintage and modern writings at the urban to supply the excellent mapping of the terrain of city reviews and making plans previous and new. The City Reader is the anchor quantity within the Routledge city Reader sequence and is now built-in with all ten different titles within the sequence.

New PDF release: Statusakrobatik: Biografische Verarbeitungsmuster von

Statusfragen erleben derzeit eine Renaissance durch die Pluralisierung von Beschäftigungsformen und den Anstieg atypischer Beschäftigung. Erreichte soziale Statuspositionen werden zudem seit der Einführung des SGB II wohlfahrtstaatlich nur noch begrenzt abgesichert. Erwerbsbiografische Statusturbulenzen sind im Zuge der Prekarisierung der Arbeitswelt zu einer Alltagserfahrung geworden, immer mehr Personen können ihren sozialen prestige nicht (mehr) auf Dauer absichern.

Additional info for Der Kaukasus-Konflikt: Ethnische und nationale Konflikte in Entwicklungsländern (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Kaukasus-Konflikt: Ethnische und nationale Konflikte in Entwicklungsländern (German Edition) by Ron Klug


by Anthony
4.1

Rated 4.72 of 5 – based on 33 votes