New PDF release: Systemische Beratung und Familientherapie – kurz, bündig,

By Rainer Schwing,Andreas Fryszer

Systemische Beratung und Therapie wirkt und ist weltweit verbreitet. Umso erstaunlicher, dass es in Deutschland bisher keine zusammenfassende Darstellung für die interessierte Öffentlichkeit gibt. Dieses Buch schließt die Lücke. Rainer Schwing und Andreas Fryszer plaudern aus dem Nähkästchen ihrer jahrzehntelangen Erfahrung mit systemischen Ansätzen. Sie beschreiben anschaulich die systemische Arbeit in der Beratung Einzelner und Familien oder groups, in der Supervision von Fachkräften oder dem training von Führungskräften.
Nach einer kurzen Einführung werden die grundlegenden Prinzipien der systemischen Beratung erklärt. Störungen und Krankheiten werden als Lösungsversuche gesehen, die irgendwie danebengeraten sind. Die zahlreichen konkreten Tipps aus dem systemischen Handwerkskoffer haben sich im Alltag bewährt und können direkt umgesetzt werden, um Probleme zu lösen oder überraschende neue Antworten auf lebenspraktische Fragen zu erhalten. Sie taugen ganz nebenbei als Ratschläge für ein erfülltes und glückliches Dasein. Und wer über die zahlreichen Anregungen des Buches hinaus Hilfe benötigt, dem verrät das Abschlusskapitel, wo sie zu erhalten ist.

Show description

Continue reading "New PDF release: Systemische Beratung und Familientherapie – kurz, bündig,"

Download e-book for iPad: Grenzen der Liebe: Nähe und Freiheit in Partnerschaft und by Bettina Jellouschek-Otto,Hans Jellouschek

By Bettina Jellouschek-Otto,Hans Jellouschek

Lieben und Grenzen setzen – wie passt das zusammen? In der Partnerschaft suchen und ersehnen wir doch eine Liebe ohne Grenzen, und auch unsere Kinder lieben wir bedingungslos. Wie können Grenzen additionally intestine sein für die Liebe? Dieses Buch macht deutlich, dass sich jede Zweierbeziehung gegen dritte Faktoren behaupten muss. Doch auch innerhalb der Partnerschaft sind Grenzziehungen wichtig: Wie bleibt guy als Teil eines Paars trotzdem ein Individuum und damit ein interessantes Gegenüber für den companion? Erst das ermöglicht eine realistische, reife Liebe, eine »Liebe auf Dauer«, nach der wir uns doch alle sehnen.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Grenzen der Liebe: Nähe und Freiheit in Partnerschaft und by Bettina Jellouschek-Otto,Hans Jellouschek"

John Joshua's The Economics of Addictive Behaviours Volume I: The Private PDF

By John Joshua

This name discusses the phenomenon of smoking as a behavioural disorder and the linked charges. the writer info the results of smoking, as well as the damaging results attributable to second-hand tobacco smoke publicity as a healthiness threat to kids in addition to to most people. The crucial contribution of Joshua’s paintings is to deal with those issues by way of the problems of unfastened selection and the industry. contemplating a number of the restrictive guidelines designed to minimize smoking’s incidence, together with the banning of smoking in public areas, and the inclusion of caution labels on cigarette packets, Joshua rigorously analyses capability financial treatments to the matter of smoking, significantly the Pigovian tax. eventually, the ebook concludes with a hugely proper dialogue of company social accountability, and the function that this may play in anti-smoking projects.

This is the 1st identify in a 4 quantity sequence ‘The Economics of Addictive Behaviours’, which is composed of 3 extra volumes on alcohol abuse, illicit drug abuse and overeating.

Show description

Continue reading "John Joshua's The Economics of Addictive Behaviours Volume I: The Private PDF"

Dr. Maria Moulton-Barrett M.D.'s Graphotherapy - Write to Find Your Truer Self PDF

By Dr. Maria Moulton-Barrett M.D.

"Graphotherapy" serves as a desirable advent to psychoanalysis whereas delivering the reader a glimpse into the intimate memoir of an insightful psychiatrist.
Especially fascinating is the exploration of her younger years within the lengthy courting she had with Claude Shannon, the mathematician, who later turned popular for his discovery of the data conception. yet premier, the reader (especially person who has been via analytical remedy) learns how writing unfastened associatively could be a instrument for exploration and revelation approximately conflicts.
Soulful drawings and work superbly illustrate the artistic procedure.

Show description

Continue reading "Dr. Maria Moulton-Barrett M.D.'s Graphotherapy - Write to Find Your Truer Self PDF"

Download e-book for iPad: Yes. (Is BiO Spiritualism the answer?) by Gary Deering

By Gary Deering

sleek Philosophy, in particular the Selfishness Philosophy of Objectivism, owns cause. sleek Psychology, in particular the Ego Psychology of Biocentric Psychology, disowns religion. sleek Philosophy and Psychology wish every little thing to do with cause and not anything to do with religion. distinction this with faith, ALL religions which wish, hope, and search, the other. due to the fact cause is best than religion, BiO Spiritualism, qua the applier of contemporary Philosophy and smooth Psychology to the matter of happiness, is the reply to the query: How do you in attaining happiness? In a sentence the full booklet is an elaboration of the reply to that query: You in achieving it through announcing convinced to Objectivsim AND Biocentric Psychology. half I of BiO Spiritualism offers with adequately defining spiritualism. half II bargains with restoration matters as similar relate to convalescing from un-happiness. half III bargains with the by no means finishing tale of the person as opposed to their basically ordinary predator, that's, the crowd, and exhibits why this conflict is rarely finishing and the way the person you could win it. half IV is extra software know-how with a case like learn of 1 Joshua Deer as he applies in fact what he has realized in remedy, specifically, that cause and emotion are our greatest buddies and religion and evasion our worst enemies. most sensible and Worst that's, IF, own happiness is the normal.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Yes. (Is BiO Spiritualism the answer?) by Gary Deering"

New PDF release: Zur Generierung von Täterprofilen (German Edition)

By Sten Cudrig

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, notice: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Psychologie), Veranstaltung: Angewandte Sozialpsychologie, eleven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit soll versucht werden, einen Überblick über die Genese von Täterprofilen zu geben. Da es sich bei diesem Thema um ein sehr komplexes handelt, in das assorted Ansätze und Strategien einfließen, erhebt diese Arbeit auch nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, sondern kann nur eine skizzenhafte Darstellung geben, in welcher aber dennoch die wesentlichen Punkte zur Erstellung von Täterprofilen aufgezeigt sein wollen.Täterprofile, soviel sei an dieser Stelle schon einmal angemerkt, bilden einen immanent wichtigen Bestandteil kriminalistischer Arbeit. Dabei bedient sich die Täterprofilerstellung diverser Theorien und Strategien aus den unterschiedlichsten Bereichen, wie beispielsweise der Kriminologie, Kriminalistik, Geographie, Statistik, aber auch Ansätze aus der Psychologie, der Psychiatrie und der Soziologie erfahren nicht geringe Beachtung. Somit kann guy die Genese von Täterprofilen ihrem Wesen nach als eine eklektizistische Disziplin betrachten.Um eine stringente examine der Täterprofilerstellung vornehmen zu können, erscheint es zunächst geboten, im ersten Teil dieser Arbeit den Gehalt sowie etwaige Irrtümer beim Verständnis des so genannten „Profilings“ aufzuzeigen. So wird beispielsweise in der Öffentlichkeit, genährt durch populärwissenschaftliche Beiträge selbsternannter Profiler, aber auch durch Funk und Fernsehen, ein oft falsches Bild von der Tätigkeit des Profilers gezeichnet, welches in krassem Gegensatz zur Realität steht. Daran anschließend soll ein kurzer historischer Abriss über die verschiedenen Entwicklungen zum Profiling gegeben werden. Schließlich sollen anhand von einigen ausgewählten Strategien zum Profiling, die Vorgehensweise der kriminalistischen Arbeit aufgezeigt und die Bedeutung einzelner Wissenschaftler, wie beispielsweise David Canter, genauer betrachtet werden. Eine kurze Bewertung einzelner Verfahren sowie ein Ausblick zum Profiling sollen letztlich diese Arbeit abrunden.

Show description

Continue reading "New PDF release: Zur Generierung von Täterprofilen (German Edition)"

Download e-book for kindle: Essstörungen bei Männern (German Edition) by Anne Thieme

By Anne Thieme

Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Psychologie - Klinische u. Gesundheitspsychologie, Psychopathologie, notice: 1,0, Hochschule Magdeburg-Stendal; Standort Stendal, Sprache: Deutsch, summary: In der wissenschaftlichen Literatur findet sich im Vergleich zu Frauen relativ wenig über Essstörungen bei Männern, da es nur vereinzelte Studien und wenige Überblicksarbeiten gibt. Die niedrigen Prävalenzraten zeigen, dass essgestörte Männer im klinischen Bereich eher selten vorkommen, used to be ihre Erforschung deutlich erschwert. Trotzdem sind sie nicht weniger schwerwiegend.

Ziel dieser Arbeit warfare es, einen umfassenden Gesamtüberblick über Essstörungen bei Männern zu vermitteln. Dabei sollten in erster Linie Grundlagen zum Thema vermittelt und anschließend ausführlich anhand eines modifizierten mehrfaktoriellen Ätiologiemodells auf die Entstehung von Essstörungen bei Männern eingegangen werden.

Anhand einer umfangreichen Literaturrecherche wurden englisch- und deutschsprachige Studien zum Thema evaluiert und in die Arbeit eingebracht. Recherchiert wurde in den Datenbanken DIMDI (www.dimdi.de) und InterScience (www.interscience.wiley.com) un-ter Verwendung von englischen und deutschen Stichwörtern. Ergänzend wurden Fachbü-cher zu cost gezogen.

Anhand der verfügbaren Literatur konnte ein ausführliches Gesamtbild der Essstörungen bei Männern dargestellt werden. Jedoch wurde auch der nach wie vor hohe Forschungs-bedarf zu diesem Thema deutlich. Die Ätiologie von Essstörungen bei Männern gestaltete sich als sehr komplex und anhand der schlechten Befundlage schwierig zu belegen. Es gab jedoch auch eine Reihe von prädisponierenden, auslösenden und aufrechterhalten-den Faktoren, die an der Manifestation einer Essstörung bei Männern wesentlich beteiligt sind und empirisch abgesichert werden konnten, wie die Zugehörigkeit zu einem westlich-orientierten Kulturkreis oder eine homosexuelle Orientierung.

Stichwörter: Essstörungen, Männer, Anorexia nervosa, Bulimia nervosa, Nicht Näher Bezeichnete Essstörungen, Ätiologie

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Essstörungen bei Männern (German Edition) by Anne Thieme"

Download e-book for kindle: Nudging - Possibilities, Limitations and Applications in by Klaus Mathis,Avishalom Tor

By Klaus Mathis,Avishalom Tor

This anthology offers an in-depth research and discusses the problems surrounding nudging and its use in laws, rules, and coverage making extra ordinarily. The 17 essays during this anthology offer startling insights into the multifaceted debate surrounding using nudges in eu legislation and Economics.

Nudging is a device aimed toward changing people’s behaviour in a predictable approach with out forbidding any choice or considerably altering monetary incentives. it may be used to assist humans make larger judgements to steer human behaviour with out forcing them simply because they could decide out. Its use has sparked full of life debates in academia in addition to within the public sphere. This booklet explores who comes to a decision which behaviour is wanted. It seems at even if the country has enough info for debiasing, and if there are simple barriers among paternalism, manipulation and indoctrination. the 1st a part of this anthology discusses the principles of nudging concept and the issues linked, in addition to outlining attainable options to the issues raised. the second one half is dedicated to the vast scope of functions of nudges from agreement legislations, tax legislations and well-being declare laws, between others.

This quantity is due to the the flourishing annual legislations and Economics convention held on the legislations college of the college of Lucerne. The meetings were instrumental in setting up a powerful and ever-growing legislation and Economics move in Europe, offering particular insights within the demanding situations confronted by means of legislations and Economics while utilized in eu criminal traditions.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Nudging - Possibilities, Limitations and Applications in by Klaus Mathis,Avishalom Tor"

New PDF release: Abwehrmechanismen des Ichs bei ödipalem Konflikt nach

By Ortrud Neuhof

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, notice: sehr intestine, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover (Institut für Soziologie und Sozialpsychologie), Sprache: Deutsch, summary: Der Boden, auf dem sich die Zwangsneurose entwickelt, ist die prägenitale anal-sadistische Stufe. Diese Ausgangslage löst alle weiteren Konflikte aus. Freud geht davon aus, dass auf diese Stufe eine Regression stattfand. Seiner Auffassung nach ergibt sich die Zwangsneurose wie alle Neurosen als Folge eines ödipalen Konflikts, der abgewehrt werden muss.
In Hemmung, Symptom und Angst (1926b) stellt er die Abwehrmechanismen der Zwangsneurose ausführlich vor. Die Abwehr der ödipalen Wünsche erfolgt bei der Zwangsneurose, wie bei jeder Neurose, mit einer Verdrängung. Doch typisch für die Zwangsneurose ist die Libido-Regression auf die anal-sadistische Stufe. Diese Ausgangsbasis ruft weitere Abwehrmechanismen des Ichs auf den Plan: die Reaktionsbildung, die Isolierung und das Ungeschehenmachen. Die psychoanalytische Forschung nach Freud zählt die Intellektualisierung und die Rationalisierung hinzu. Die genannten Abwehrmechanismen werden gleichfalls als typisch für die Zwangsneurose betrachtet und spielen ebenfalls beim Zwangscharakter eine bedeutende Rolle.

Show description

Continue reading "New PDF release: Abwehrmechanismen des Ichs bei ödipalem Konflikt nach"

Download e-book for kindle: Stereotype Thread: Das Phänomen, die Ursachen und wie die by Stephanie Kschier

By Stephanie Kschier

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Psychologie - Sozialpsychologie, be aware: 1,0, Technische Universität Dresden (Psychologie), Veranstaltung: Sozialpsychologie I, Sprache: Deutsch, summary: „It is that this: the life of any such stereotype signifies that something one does or any of one's positive aspects that agree to it make the stereotype extra believable as a self-characterization within the eyes of others, and maybe even in one's personal eyes. We name this obstacle stereotype probability and argue that it's skilled, primarily, as a self-evaluative hazard. In shape, it's a difficulty which could beset the participants of any team approximately whom destructive stereotypes exist. give some thought to the stereotypes elicited through the phrases yuppie. feminist. liberal. or White male.” (Steele & Aronson, 1995, S.797)
So beschrieb Claude Mason Steele (1995), dass die Existenz von Stereotypen, die sich auf das was once eine individual leistet oder einige Eigenschaften dieser individual auswirken. So wird der auf eine individual oder Personengruppe zugeschriebene Stereotyp nahezu plausibler, als die Selbstcharakterisierung der individual in anderen Augen. Das kann unter Umständen so weit führen, dass der Stereotyp sogar in den Augen der individual selbst plausibler ist. Dies nannte er „stereotype threat“, additionally Stereotypbedrohung, die im Wesentlichen als SelbstauswertungsDrohung („self-evaluative threat“) erfahren wird und so Mitglieder ganzer Personengruppen bedrängen kann. Dazu zählte er Beispiele wie Juppies, Feministen, Liberale oder Weißer Mann auf, die in jedem eine Vorstellung und zugehörige Eigenschaften hervorrufen.
Diese Hausarbeit versucht die klassische als auch aktuelle Forschung zum Thema stereotype hazard mit seinen Mechanismen, Ursachen, Konsequenzen, langfristigen Folgen und Möglichkeiten zur Intervention zu präsentieren. Dabei wird auf die notwendigen theoretischen Grundlagen sozialer Kognition eingegangen um zu verdeutlichen wie jeder Mensch sich selbst und andere in der sozialen Umwelt wahrnimmt um ein besseres Verständnis des sozialen Denkens hervorzurufen. Es soll deutlich werden, dass oft schnelle, soziale und automatisch gefällte Urteile und Prozesse wie die Aktivierung von Stereotypen und die Kategorisierung auf den Menschen wirken und welchen Mehraufwand, Kontrolle und Überlegung es erfordert Stereotypen zu unterdrücken und individuelle Eindrücke zu realisieren. (Jonas & Stroebe, 2007,S. 112-117)
Um uns in unserer sozialen Umwelt, der Komplexität des sozialen Lebens besser Zurecht zu finden, passiert es, dass relativ einfach und unflexibel Eigenschaften von Personen und Personengruppen zusammengestellt werden, die dann immer auf diese Personen und Personengruppe Anwendung findet.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Stereotype Thread: Das Phänomen, die Ursachen und wie die by Stephanie Kschier"